2-Stunden-Enduro für Quads und Motorräder am Samstag, 15. August 2009

ADAC Enduro-Rallye-Cup und Deutscher Enduro-Quad-Cup!

Im Rahmen des ADAC Enduro-Rallye-Cups veranstaltet der MSC Lippe West e.V. im ADAC ein Zwei-Stunden-Enduro in Leopoldshöhe, Ortsteil Greste.

Beim Lauf der Quads kam es bereits in der ersten Runde zu einem heftigen Sturz, weshalb der Fahrtleiter aus Vorsichtsgründen das Rennen abbrach. Die anspruchsvolle Passage mit den Baumstämmen wurde entschärft und es wurde erneut gestartet. Das Rennen gewann schließlich Cross-Spezialist Ralf Hoormann aus Geldern auf der E-ATV.

Die Ergebnisse der Quadfahrer

Ergebnisse der Quadfahrer - Hier Klicken!

Die einzelnen Rundenzeiten der Quadfahrer - Hier Klicken!

Meisterschaftsstand Deutscher Enduro-Quad-Cup - Hier Klicken!


Aufgrund der Staubentwicklung wurde der Lauf der Motorradfahrer in zwei Gruppen zu je eineinhalb Stunden aufgetreilt. Eine Lösung, die der Sicherheit diente und von allen Teilnehmern akzeptiert wurde. Schwierig genug blieb es ja trotzdem, die zusätzlichen Hindernisse, von querliegenden Baumstämmen, bis längs aufgestellten Autowracks oder großen Traktorreifen waren allesamt zu überwinden. Zusätzlich sorgte die Hitze für ein weiteres Konditionsproblem auf dem abwechslungsreichen, 4,8 km langen Parcour.

Clubmitglied Benjamin Schieleit (Foto rechts) holte sich den sechsten Platz in Klasse 1 und belegte in der Gesamtwertung Position sieben.

Die Ergebnisse der Solomotorräder:

Die Ergebnisse der Klasse 1 - Hier Klicken!

Die Ergebnisse der Klasse 2 - Hier Klicken!

Die Ergebnisse der Klasse 3 - Hier Klicken!

Die Ergebnisse der Klasse 4 - Hier Klicken!

Die Ergebnisse der Klasse 5 - Hier Klicken!

Die Ergebnisse der Klasse 6 - Hier Klicken!

Die Ergebnisse der Klasse 7 - Hier Klicken!

Die Ergebnisse der Klasse 9 - Hier Klicken!

Die Rundenzeiten vom ersten Lauf - Hier Klicken!

Die Rundenzeiten vom zweiten Lauf - Hier Klicken!

Die Gesamtergebnisse der Motorradfahrer - Hier Klicken!