Enduro-Rallye-Cup Leopoldshöhe
30. August


Bestes Sommerwetter und eine Strecke mit "Werksboden" erwartete die 149(!) Teilnehmer der 26. Auflage unserer Enduro-Rallye!

Während die Quads mit ihrem Start am Morgen noch von der heißen Sonne verschont wurden, ging es anschließend für die insgesamt fast 150 Teilnehmer im wortwörtlichen Sinne heiß her. Sowohl bei dem Lauf um 11:00 Uhr als auch bei dem Rennen um 14:00 Uhr, war es in den zwei Stunden Renndistanz gleichermaßen ein Kampf gegen die Hitze.

Besonders erfolgreich für den MSC unterwegs waren unsere Nachwuchs-Piloten Luca Siekmann und Tobias Kassen. Luca konnte die Klasse ER9 gewinnen und Tobias sicherte sich den zweiten Klassenrang!

Der Gesamtsieg ging am Ende an den erst 18-jährigen Mika Kordbarlag aus Schloß-Holte Stukenbrock. Der erfolgreiche Motocrosser hatte am Ende fast genau eine Minute Vorsprung. Für die vielen Zuschauer gab es auf den Äckern Einiges zu sehen: Der MSC Lippe-West hatte wieder zahlreiche spektakuläre Hindernisse aufgebaut, vom kompletten Auto, dass es zu überqueren galt, sowie Reifenstapel bis zu querliegenden Baumstämmen.

Unser Dank gilt auch der Freiwilligen Feuerwehr Leopoldshöhe, die uns bei der Sprerrung der Straße tatkräftig unterstützt hat! Auf ihrer Website gibt es ebenfalls einen kleinen Bericht: Hier klicken.

Die kompletten Ergebnisse:

Ergebnis (pdf)

Fotogalerie mit vielen Quads (Fotos von Sandro): Hier klicken