Enduro-Rallye-Cup Wüsten


Bestes Sommerwetter hatte der MSC Wüsten für den fünften Lauf zum Enduro-Rallye-Cup gebucht.

Anders als bei den letzten beiden Veranstaltungen wurde in Wüsten kein Mehrstundenenduro ausgetragen. Dieses Mal wurde wieder nach dem klassischen Muster mit zwei Sonderprüfungen gefahren.

Nach einer Einführungsrunde galt es noch einmal vier Runden in Wertung und zum Schluss nochmals die erste Prüfung am Fahrerlager zu bewältigen. Somit hatte man am Ende des Tages neun Sonderprüfungen und fast eine Stunde Fahrzeit (in Wertung) auf der Uhr.

Mit nur drei Fahrern war der MSC Lippe-West leider nicht ganz so stark vertreten wie zuletzt oft gesehen. Hier die Ergebnisse unserer Vereinsfahrer im Überblick:


Klasse 3:
#488: Florian Jösting - Fahrzeit: 54:31,129 - Platz 19
#17: Kai Balster - Fahrzeit: 1:00:44,348 - Platz 28

Klasse 4
#968: Catharina Niemeier - Fahrzeit: 1:04:35,812 - Platz 2

Die komplette Ergebnisliste gibt es ebenfalls hier zum Download: Ergebnisliste