Rallyecup Werl


Mit 86 Startern war der Rallyecup-Lauf des MSC Werl ein voller Erfolg. Der Verein hatte sein Bestmögliches getan um aus der Motocross-Strecke und dem angrenzenden Trial-Gelände eine anspruchsvolle Runde zusammenzustellen.

Wie immer war der MSC Lippe-West auch hier stark vertreten: Gleich sieben Starter nannten für den MSC. Erfolgreich für den Verein unterwegs war Velten Piepke (Bild rechts) der mit einem vierten Platz in der Profi-Klasse glänzen konnte.

Ebenso Jacqueline Weinreich, die sich den zweiten Platz in der Damenklasse sichern konnte. Nur eine Runde zurück folgte Schwester Alexandra auf Rang 3. Mit einer weiteren Runde Rückstand rollte Catharina Niemeier über die Ziellinie.

Volker Weinreich und Didi Gutsfeld belegten in der Seniorenklasse die Ränge 18 und 19. Volker nutzte die zwei Stunden Fahrzeit aber auch, um seine nagelneue 300er-Zweitakt-KTM einzufahren und passend abzustimmen.



Ergebnisübersicht der Vereinsfahrer:

Klasse 1:
#314: Velten Piepke - 33 Runden - Platz 4

Klasse 2:
#488: Florian Jösting - 29 Runden - Platz 3

Klasse 4:
#955: Jacqueline Weinreich - 20 Runden - Platz 2
#32: Alexandra Weinreich - 19 Runden - Platz 3
#43: Catharina Niemeier - 18 Runden - Platz 4

Klasse 7:
#2: Volker Weinreich - 15 Runden - Platz 18
#3: Dietmar Gutsfeld - 13 Runden - Platz 19