Willkommen

Termine 2018

Sa. 03.02 - Jahreshauptversammlung - 19.00 Uhr bei Waldhecker
Sa. 03.02. - Jahresfest im Anschluss an die JHV, ca. 20.00
sa. 24.03. - Müllsammelaktion; Treffpunkt: Sportplatz Greste 10.30 Uhr
Sa. 21.04. - Auf nach Melsungen in Zusammenarbeit mit dem ASC Melsungen
10. - 13.05 - Vereinsausflug zum 24-Stunden-Rennen am Nürburgring
Sa. 01.09. - 1. ADAC Jugend-Enduro-Cup Leopoldshöhe
Sa. 01.09. - Mofa GP Greste
So. 02.09. - 27. ADAC Enduro Cup Leopoldshöhe
Do. 08.11. - Knobelabend im Clublokal in Helpup




Gotland Enduro 2016

Der TV-Beitrag von "unseren Helden aus Gotland": Hier klicken


Offroad-Wochenende komplett abgesagt!


Das für den 1. September geplante Mofarennen und das für den 2. September geplante Enduro-Wettbewerb in Greste wurde vom MSC Lippe-West wegen der anhaltenden Trockenheit abgesagt.

Schweren Herzens und nach ausgiebigem Studium der Wettervorhersage entschloss sich der MSC Lippe-West nun, sein Anfang September geplantes Offroad-Wochenende abzusagen.

"Bei der zu erwartenden Staubentwicklung ist ein regulärer Wettkampf nicht durchführbar. Gerade die Sicherheit ist im dichten Staub nicht mehr gewährleistet, wenn es keine Sicht mehr gibt. Dazu kommt bei der Trockenheit die erhöhte Brandgefahr, sowohl von den heißen Motoren, als auch durch die Vielzahl der erwarteten Zuschauer," erläutert Michael Sadurski die Beweggründe. Eine rechtzeitige Entscheidung ist auch nur fair gegenüber den Fahrern, die teilweise lange Anfahrten eingeplant hatten.

Ein herber Rückschlag, nachdem bereits viele Vorbereitungen, Genehmigungen, usw. getroffen worden waren. Eine Verlegung ist nicht möglich, weil man weder sagen kann, wann denn die Trockenheit vorbei ist, noch ob dann auch noch die Ackerflächen zur Verfügung stehen würden. Viel später im Jahr kollidieren dann auch noch andere Wettbewerbstermine. Allerdings reiht sich der MSC Lippe-West damit in eine prominente Gruppe ein – denn leider sind auch schon zwei Deutsche-Enduro-Meisterschaftsläufe (in Burg (Sachsen-Anhalt) und Waldkappel (Hessen)) aus gleichen Gründen abgesagt worden.


Enduro-Cup Melsungen
21. April 2018



Frühsommerliches Wetter und eine anspruchsvolle sowie abwechslungsreiche Enduro-Runde im Steinbruch in Rhünda begeisterten die Teilnehmer.

Weiterlesen...


Enduro-Cup Vellahn
31. März 2018

Bruno berichtet für uns vom ADAC Enduro-Cup in Vellahn:

Winterliches Winter beim Rennen des MC Vellahn 2018!

Drei Mitglieder des MSC Lippe-West haben sich auf den Weg zur Veranstaltung des MC Vellahn gemacht. Das beste Los vor Ort hat Ralf gezogen, er hat den ganzen Tag im Warmen und Trockenen verbracht. Bernd und Bruno sind an den Start gegangen. Um 9.00 gingen die ersten Fahrer in die Runde und damit verbunden fing es leicht an zu regnen, der dann auch immer kräftiger wurde und sogar mit Graupel durchsetzt war. Die Temperatur waren gerade so über Null.

Die anspruchsvolle Runde mit Extremteil, die knappen Rundenzeiten und die durch den Regen immer schwerer wertende Strecke machte vielen Fahrern zu schaffen. Leider hat sich Bernd in der letzten Runde an einer Sandauffahrt richtig festgefahren und kam dann mit Strafminuten ins Ziel. Bruno war noch durch seine Rippenprellung (Tucheim) und fehlenden Brustpanzer gehandikapt. Eine Mannschaftsnennung kam nicht zustande, denn Ralf wollte aus seiner trockenen Unterkunft nicht auf die Rennstrecke...

Trotz alledem war es ein tolles Rennen!

Ergebnisse bei Ralf Grote: Hier klicken.

Hier könnt ihr euch selbst ein Bild von den Bedingungen in Vellahn machen, Bruno ist auch ein paar Mal im Bild:


Müllsammelaktion in Leopoldshöhe
24. März 2018


Bei der Aktion der Gemeinde Leopoldshöhe "Saubere Landschaft" beteiligte sich auch der MSC Lippe-West: Trotz der gleichzeitig stattfindenden ADAC Jahreshauptversammlung waren sieben Mitglieder aktiv vor Ort (Einer steht hinter der Kamera und macht das Foto). Entlang des Rehagenweges und der Windräder wurde die Umgebung von weggeworfenem Müll gereinigt. Zahlreiche kleine Fläschchen vom "Schluck" bis hin zu Autoteilen fanden ihren Weg in den ordentlichen Müll, der von der Gemeinde entsorgt wurde.

Anschließend trafen sich alle Helfer noch auf dem Gelände der freiwilligen Feuerwehr, wo es einen herzhaften Mittagsimbiss vom Grill und Kaffe und Kuchen gab.


DEM/NGM Tucheim
10. März 2018


Schwere Bedingungen in Tucheim!

Schwere Bedingungen gab es für unsere Fahrer beim DEM-Auftakt in Tucheim zu meistern. Teilweise matschiger, teilweise gefrorener Boden verlangte unseren Fahrern einiges ab! Das Ziel erreichte dann auch nur unser Bruno (Bild rechts), bei den Super-Senioren auf Platz 7!

Die AEC-Ergebnisse: Hier klicken

Danke an Robert für Fotos und Ergebnisse!


1. Lauf AEC/NGM Itterbeck
03./04. März 2018


Saisonbeginn für die Fahrer/in des MSC Lippe-West beim MSC Niedergrafschaft

Eine Dame und drei alte Herrn sind in die neue Saison 2018 gestartet. Die Verletzungen sind auskuriert und alle gingen trotz Arthrose an den Start. Trotz der starken Minusgrade hat der MSC Niedergrafschaft es geschafft, eine tolle Runde auf dem Areal, das zuletzt vor 35 Jahren befahren wurde, zu stecken. Löcher mussten zuteil mit Bohrgerät ausgehoben werden, um Pfähle zusetzen.

Für die Versorgung wurde ein kleines Zelt aufgebaut, wo es warme Getränke und Grünkohl gab. Da das Zelt direkt an der Runde lag, machte Kai nach Aufforderung von Ilona während seines Rennens eine Kaffeepause. Das hat ihm seine gute Platzierung gekostet.

Den Punkteverlust für die Mannschaftswertung machten Bernd und Bruno wett, sie gaben alles. Noch besser lief es bei Kathi, sie wurde in ihrer Gruppe Erste. Am zweiten Tag war keiner mehr vom MSC am Start, nach einem Tag waren alle Ressourcen verbraucht. einzig Hartmut hielt durch, denn er war für beide Tage als Fahrtleiter eingesetzt.

Nun bereitet sich ein Teil der Fahrer auf den Start der DEM in Tucheim vor.

Danke an Bruno für den Bericht!

Wintertraining Wesendorf
24. Februar 2018


Nach den letzten Wochen, in denen wegen Sturmschäden und Regenfällen kaum an ein Enduro-Training zu denken war, wurde das Trainingsangebot in Wesendorf von einigen MSC'lern dankend angenommen. Trotz Minusgraden und hartgefrorenem Boden kam viel Fahrspaß auf!








Jahreshauptversammlung und Clubfest
03. Februar 2018


Wiederwahlen und Ehrungen

Bei der Jahreshauptversammlung des Motorsportclub Lippe-West wurde der Vorsitzende Hartmut Klöpping in seinem Amt bestätigt. Auch der zur Wahl stehende Kassenwart Peter Schramm und der Schriftführer Robert Pairan wurden wieder in den Vorstand berufen.

Weiterlesen...


Knobelabend
09. November 2017


Am 9. November galt es wieder, den mittlerweile über 20kg schweren Knobelpokal zu vergeben. Nach der traditionellen Stärkung mit Schnitzeln und Bratkartoffeln ging es an die Würfelbecher.

Nachdem sich Schorse Müller in den Vorrunden erst einmal richtig warmgewürfelt hatte, war er kaum noch zu stoppen. Im Halbfinale ließ er Velten mit einem Pasch nach dem anderen kaum eine Chance. Im Finale saß er dann mit Kai einem ebenfalls knobelerprobwten und sehr erfahrenen Gegner gegenüber. Aber auch hier gelangen Schorse die besseren Würfe und so kann er sich nun auch auf der begehrten Trophäe verwewigen.




ältere Einträge findet ihr im Archiv!